Das CJD - Die Chancengeber CJD Christophorusschule Rostock

Nikolaus

Keine Durchsage im Schuljahr wird so erwartet wie diese: Jeder stelle einen Schuh vor die Tür. Auf Sauberkeit achtet der Nikolaus aber nicht so sehr wie bei dem häuslichen Rundgang. Manche Stiefel, manche Treter haben nach dem Kauf keinen Lappen mehr gesehen. Das sollte im nächsten Jahr wieder mehr Beachtung finden. Entweder sauber und Süßes oder dreckig und Putzlappen, so könnte es laufen.

Diesen Rat und ein herzliches Dankeschön schicken wir auf diesem Wege dem Nikolaus und allen seinen freiwilligen Helfern!

Glück ist eine Frage der Einstellung. Lässt sich das so einfach regeln?
Anna Paschen macht sich dazu sehr hörenswerte Gedanken

Adventssingen

Am frühen Morgen und dann noch draußen – kann da Advensstimmung aufkommen?
Sie kann. In den letzten Tagen trafen sich um 8.00 Uhr alle Musiklehrer mit je zwei Klassenstufen auf dem Schulhof, hielten gebührend Abstand und konnten doch mit großer technischer Unterstützung von Tim, Paul und Daniel eine wirkliche Weihnachtsstimmung zaubern. Heute früh setzte zudem beim ersten Takt und direkt unter dem Weihnachtsbaum leichter Schneefall ein. Besser hätte das Szenario nicht vorbereitet werden können. Herzlichen Dank allen Beteiligten – auch den zahlreichen Zuschauern, die im Erdgeschoss ihren Unterricht unterbrechen durften und mit herzlichem Applaus den Akteuren dankten.

Euch allen einen frohen dritten Advent.

 
 

So wäre es gewesen

Wie alle Jahre hätte es am Freitag in der St. Johanniskirche ein Krippenspiel gegeben. Aber da nichts läuft wie sonst, wir uns an einem Dienstag für dieses Jahr verabscheiden, so wird auch nicht gezeigt, sondern gehört.

Herzlichen Dank den Kolleginnen und Kollegen, die dem Krippenspiel ihre Stimmen liehen. 

 

 

Mediation zum persönlichen Shutdown

Gedanken unseres Schulpastors